JOWD / OWD

Der Junior Open Water Diver (JOWD)/ Open Water Diver (OWD) ist die erste Stufe in der Tauchausbildung als selbstständiger Taucher. Nach diesem Kurs könnt Ihr fast überall auf der Welt, wenn die Tauchbedingungen Eurem Ausbildungsstand entsprechen, unter Aufsicht oder in eigener Verantwortung mit Pressluft tauchen, Ausrüstung ausleihen und an Tauchausflügen teilnehmen.

Der JOWD ist für Kinder/Jugendliche vom vollendeten 10. Lebensjahr bis zum 15. Geburtstag. Da die Physiologie eines Kindes oder Jugendlichen noch nicht voll entwickelt ist, bestehen für JOWD in Abhängigkeit vom Alter Einschränkungen in der Anzahl der TG / Tag und der Tauchtiefe. Bis zum 18. Geburtstag kann der Kurs nur mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten absolviert werden.

Der Kurs besteht aus:

  • 5 Modulen Theorie im Selbststudium, in denen Ihr vieles über Tauchmedizin, Tauchphysik, Tauchausrüstung, die Unterwasserwelt, Sicherheitsregeln uva. lernt, Wissensüberprüfung mit Wissenstest und einer schriftlichen Prüfung
  • 5 TG im flachen Wasser eines Sees, hier lernt Ihr Tauchfertigkeiten und Euch richtig im flachen Wasser zu bewegen
  • 4 TG im See, bei denen Ihr Eure Tauchfertigkeiten verbessert und schon selbstständig und mit meiner Hilfe die Unterwasserwelt erkundet.

Als „frischgebackener Taucher“ steht Ihr danach auf eigenen Füßen oder besser Flossen. Da aller Anfang schwer ist, biete ich Euch an, nach der Tauchausbildung die ersten beiden Tauchgänge mit mir als Buddy zu tauchen.

Voraussetzung: ärztliches Tauchtauglichkeitsattest. Die Adresse eines Taucherarztes könnte von mir bekommen.

Kurskosten
299 € inkl. Luft, Blei, Leihausrüstung, Tauchversicherung
ohne ABC- Ausrüstung, Schulungsmaterial, Brevet